Über uns

Wir verantworten Familianer

Sabine Wüsten

Familianer ist eines meiner Herzensanliegen.
Mein Mann und ich leben mit Freude und Passion in der Verbundenheit der Familie. Wir haben sechs Kinderfamilien mit derzeit 17 wunderbaren, lebendigen Enkelkindern. Ich arbeite seit 35 Jahren nicht nur in und an unserem eigenen Familienleben, sondern begleite auch in vielfältiger Weise andere Familien.
Ich lebe konzentrische Prioritäten: Zunächst kommt meine eigene Zufriedenheit, die ich vor allem auch aus der intensiven Beziehung zu meinem liebenden Schöpfer nähre und mich von ihm gerne erneuern und lehren lasse. Dann sorge ich für unsere Kernbeziehung als Mann und Frau und unsere Kinder bzw. Enkel. Die reale, gerade präsente Kommunikation besitzt immer Vorrang vor der virtuellen Welt, die ich aber zuletzt auch als ein wunderbares Werkzeug wahrnehme.
Deshalb habe ich Familianer gegründet, denn für mich selbst, aber vor allem auch unsere Kinder, ist eine Einbettung und Verbundenheit in vielfältige, reale Beziehungen unabdingbar (das berühmte Dorf). Gemeinschaft, Austausch, Unterstützung und Verbundenheit von außen empfangen und geben ist lebenswichtig.
In meiner Arbeit mit Eltern und Kindern habe ich die Bedeutung tragender Gemeinschaft immer wieder als unbedingt notwendig erlebt. In einer unsicheren Welt nimmt diese Bedeutung existenziell zu. Das hat mich dazu inspiriert die Vernetzungsplattform Familianer zu denken, zu entwerfen und gemeinsam mit anderen Menschen aus meinem Umfeld 2019 in die Realität zu bringen.

Arne Brockmann

Arne ist ebenfalls Vater einer größeren jungen Familie und unser technisches Gehirn. Er hat Familianer ins Netz gesetzt, hält es technisch mit wunderbarem Einsatz am Laufen und hat immer wieder gute Verbesserungsideen.

Familianer wird ausschließlich durch uns größtenteils ehrenamtlich verantwortet und zum Teil auch finanziert. Natürlich sind wir für jede Idee, Anregung, Mitarbeit und natürlich Spende sehr dankbar! Kontakt unter info@familianer.de.
Familianer lebt von DEINER Beteiligung

Bündnis RETTET DIE FAMILIE e.V.
“Familianer”
IBAN: DE57 7955 0000 0000 0066 50
Sparkasse Aschaffenburg
Für Spendenquittung bitte Namen und Adresse angeben!

Wozu Familianer

“Um Kinder zu erziehen braucht es ein ganzes Dorf! “
Leider existiert das berühmte Dorf für uns und unsere Kinder sehr oft nicht mehr. Auch familiäre Unterstützung ist nicht immer vor Ort und Institutionen können die lebendige Qualität eines Dorfes immer weniger gut ersetzen.
Wie also können wir uns als zueinander passend erkennen und wieder in eine reale „Dorfgemeinschaft“ kommen?
Familianer ermöglicht als Plattform die Gründung „deines Dorfes“ vor deiner Haustüre. Es ist ein Werkzeug in deiner und eurer Hand, denn es lebt davon, dass Ihr euch zeigt, mit euren Wünschen und Fähigkeiten und so in Kontakt mit anderen Menschen und Familien in eurer Umgebung tretet. So kann ganz neu Gemeinschaft und Verbundenheit entstehen, die wir alle, aber vor allem auch unsere Kinder, so dringend benötigen. Zeige dich also als Familie oder Unterstützer, indem du dich mit möglichst konkreten Angaben registrierst und mache Familianer bekannt, damit ein dichtes Netz im deutschsprachigen Raum entstehen kann.
Für alle entstandenen Kontakte seid ihr natürlich selbst verantwortlich (s.a. AGBs). Fragwürdige Nutzer bitte gerne bei uns melden (info@familianer.de)